Autogenes Training

= aus sich selbst heraus entstehendes Üben!

In den 20er Jahren des letzten Jahrtausends vom Begründer Prof. J. H. Schultz entwickelt.

Das Autogene Training ist eine didaktisch gut aufbereitete und wissenschaftlich untersuchte Methode für das selbständige Herbeiführen eines Entspannungszustandes.
Es ist geeignet zum tieferen Kennenlernen des eigenen Körpers und zur täglichen Stressreduktion. Die Methode besteht aus sechs aufeinander aufbauenden Grundübungen.



Autogenes Training

Termin: siehe unter KURSPLAN

Ort:
Psychotherapeutische Praxisgemeinschaft, Südwestkorso 61, 12161 Berlin-Friedenau

Inhalte
- Thema Stress und Entspannung
- Einblick in die  Übungen des Autogenen Trainings
- Übungen
- Besprechen der Integration in den Alltag


Kosten: 135,00€ (bis zu 80%ige Rückerstattung durch die gesetzlichen Krankenkassen möglich, fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach!
© 2018 Sabine Sobhani